ROUTEN UND PREISE

° ZWISCHEN MEER UND MIENEN
Vor weniger als einem Jahrhundert war dieser Teil Sardiniens Zeuge eines florierenden Mineralienabbaus. Mit ein wenig Fantasie kann man sich noch die Bergarbeiter vorstellen, die nach getaner Arbeit aus den Mienen hervorsteigen und das Abendlicht erblicken.
Diese Route ohne großem Höhenunterschied führt uns durch die Überreste des Bergbaus auf Sardinien, einer faszinierenden aber gefährlichen Tätigkeit….unglaublich dieser Farbkontrast – purpurrote Felsen und kobaltblaues Meer!

4/5 Pers. → 30 € jed.
6/8 Pers. → 25 € jed.

° DER DUFT DES WALDES
Dort wo einst Bäume zur Holzkohlenproduktion genutzt wurden, können wir heute unsere fünf Sinne aufleben lassen und den erholsamen Spaziergang durch den Wald genießen.
Aus vergangener Zeit, als noch der Rohstoffabbau auf Sardinien florierte, stammt das weitreichende Wegenetz, das es uns ermöglicht Wanderungen mit Familien als auch mit sporthungrigen Outdoorbegeisterten erleben zu lassen.

4/5 Pers. → 25 € jed.
6/8 Pers. → 20 € jed.

° DER WEG DER MÖWEN
An der Grenze zwischen Land und Meer  sind wir umgeben von typisch mediterraner Vegetation und Düften – vor uns die aus dem Meer emporsteigenden Felswände Sardiniens…
Diese Route führt uns in den unberührten Westen Sardiniens, Land der Mienen und ungezähmten Natur.

4/5 Pers. → 30 € jed.
6/8 Pers. → 25 € jed.